Wer wir sind


Desirée Klein-Wagner & Associates

Desirée Klein-Wagner  MBA GRP

Inhaberin und Geschäftsführerin

Telefon (Büro):  +49 89 4131 0862

Telefon (mob.): +49 173 352 3433

E-Mail: desiree@hrvaluecurve.com

Skype (Benutzername: desikwa), LinkedIn, Xing

 

Desirée Klein-Wagner gründete HR ValueCurve Mitte 2012 im Anschluss an eine lange, erfolgreiche, internationale Karriere in namhaften Konzernen in verschiedenen Sektoren, Regionen und Kulturen. Mit ihrem starken Geschäftsinteresse, Neugier und wachem Verstand, Ausdauer und hoher Lösungsorientierung arbeitete sich Desirée durch die HR-Funktion hoch. Sie hatte  weltweite Verantwortung für Vergütung, Performance Management und HR M&A bei der Allianz, BP und Tetra Laval / Tetra Pak. Zuvor war sie in verschiedenen Führungsrollen in den Bereichen HR und Finanzen bei Hewlett-Packard, Intel und Nokia auf Länder-, Divisions- und regionaler Ebene tätig. Sie begann ihre Karriere bei HP, baute danach die europäische Vergütungs- und Auslandsentsendungsfunktion bei Intel und Nokia auf. Desirée war das erste europäische Verwaltungsratsmitglieds von WorldatWork (zuvor, American Compensation Association) in den USA, sieben Jahre für WorldatWork im Verwaltungsrat aktiv und war ebenso die erste Deutsche im Verwaltungsrat der Global Equity Organisation (GEO). Sie hat das europäische WorldatWork Konsortium und die WMG EuroComp Studie initiiert und mitgegründet und ist eine versierte Konferenzrednerin. Desirée Klein-Wagner hat Studienabschlüsse als Master of Business Administration (MBA) von INSEAD in Fontainebleau und als Diplom-Betriebswirtin (BA) von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Sie ist darüber hinaus eine von WorldatWork zertifizierte globale Vergütungsexpertin (GRP - Global Remuneration Professional), die sich nebenher auch als Hochschuldozentin im Rahmen eines HRM Master-Programms bei Nachwuchstalenten engagiert.


Associates

Personal-Führungskräfte und anerkannte Experten mit langjäh-riger Unternehmenserfahrung über Ländergrenzen und Branchen hinweg, tiefem Fachwissen, Passion und Engagement. Je nach Thema oder geografischem Bedarf (z. B. Experte in Asien) können diese in Abstimmung mit unseren Kunden für grössere Aufträge, hinzugezogen werden.                                                                           (Fotos - von links nach rechts: James, René, Norris, Andreas)


Strategische Partner

  • Um ein noch stärkerer Partner für unsere Kunden bei  allen Fragen eines integrierten Talent-, Vergütungs- und Performance Management zu sein, arbeitet HR ValueCurve mit der Organizational Fingerprinting Consultancy (OFC) zusammen. Wir helfen Kunden, organisatorische Effektivität messbar zu machen und nachhaltig zu steigern, damit diese in der HR-Wertschöpfungskurve weiter nach oben kommen!
  • Wie HR ValueCurve arbeitet auch OFC nur mit Associate Consultants zusammen, die auf eine langjährige, erfolgreiche Unternehmenskarriere zurückblicken können, branchenübergreifend tätig waren und über  globale Erfahrung verfügen.
  • Wir arbeiten sowohl mit Start-ups, als auch mit einigen der größten Unternehmen der Welt - sowohl privaten, wie auch börsennotierten Unternehmen zusammen.

Die vier Fachgebiete von OFC sind: Führung - Integriertes Talent Management - Organisationseffektivität - Karrieremanagement.

 

Für weitere Informationen zu OFC: https://www.ofc-ltd.uk/